Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bioprodukte

Such dich grün – alles Bio auf einen Blick

Nicht schwarz ärgern oder grün anlaufen: Auf der Suche nach Bio-Produkten ist die Bio-Suchmaschine „Such dich grün“ eine große Hilfe. Man muss gar nicht lange suchen, sondern findet in guter Übersicht alles Grüne oder auch nur grün Angestrichene. Grün bedeutet in diesem Falle “ Bio“. Du suchst einen Bio-Supermarkt in deiner Nähe und keine fertigmachenden Fabrik-Fertigprodukte? Einen Friseur, der ausschließlich Biopflegeprodukte verwendet und kein Chemielabor im Hintergrund hat? Du hasst chloroformierte Schwimmbäder und und bevorzugst … Hier gern weiterlesen…

Mit Transfetten zum Traumgewicht …

>… und zwar zum Alptraumgewicht. Was haben Tütensuppen, Wurst, Kekse, Margarine oder Pizza gemeinsames? Industriell gehärtete Pflanzenöle. Schon wenige Gramm schlagen auf die Hüften, da sie aus langen gehärteten Fettsäuren besteht, die der Körper gern in die Fettdepots einlagert. Da guck ich doch gleich beim Einkaufen auf die Zutatenliste? Nix – es gibt keine Kennzeichnungspflicht für gehärtete Fette. Wenn es dennoch draufsteht, ist es ein freiwilliger Hinweis. Den verlässlichen Hinweis „frei von gehärteten Fetten“ findet … Hier gern weiterlesen…

Lebensmittel-Etiketten – wer steigt da noch durch?

Inhaltsstoffe, Nährwert, Qualitätssiegel, Bio, Imitate, Nahrungsergänzung, Zutaten, Gesundheitswert … Der Kennzeichnungsdschungel ist undurchdringlich. Wie zum Beispiel müssen Imitate gekennzeichnet werden? Wie sieht eine Allergenkennzeichnung aus? Welche Hinweise zum Nährwert sind freiwillig und welche sind Pflicht? Was ist eigentlich Novel Food? Fragen über Fragen. Über 250 Richtlinien, Veordnungen und rechtliche Bestimmungen sorgen für die notwendigen Lebensmitteldetails. Paragraph 11 des LFGB (Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch) zum Beispiel enthält die Vorschriften zum Schutz vor Täuschung. Lebensmittel dürfen nicht mit … Hier gern weiterlesen…

Stevia und der erste Joghurt

So langsam schleicht sich Stevia als Lebensmittelzusatz auf den Markt und wird bald die Lebensmittel- und Getränkeindustrie erobern. Zwar hat die europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) generell die Unbedenklichkeit Stevias als Süßungsmittel anerkannt, die allgemeine Zulassung ist aber noch nicht bestätigt. Die Lebensmittelproduzenten sitzen schon ungeduldig in den Startlöchern, da es nur noch eine Frage der Zeit ist. Als eines der ersten Produkte hat Andechser Natur einen Stevia-Joghurt auf den Markt gebracht. Dieser Bio-Joghurt enthält als Zutat … Hier gern weiterlesen…

Apfel im Schönheitswahn

Der Apfel, das beliebteste Obst, kommt jetzt makellos auf den Markt und das ohne Chemie. Der gemeine Apfelesser will ja alles: Der Apfel soll schmecken, er soll ohne Schadstoffe sein, sprich Bio, er soll lange frisch bleiben und er soll makellos künstlich nach Plastik aussehen. Gibts nicht? Hier gucken: Neuer Apfel bleibt monatelang schön