Trends
Kommentare 2

Sind Diäten Beziehungskiller?

Diätgetriebene können die Beziehung vermiesen. Das meinen nach einer Umfrage von Friendscout24 94 Prozent aller Befragten.
Bei 31 Prozent hat es bereits kräftig geknallt und nur 6 Prozent meinen, dass es ihnen völlig egal ist, wenn der Partner Kalorien zum Feind hat.

Die Lage sieht besser aus, wenn beide auf Diät sind.

Kann es dich auch treffen? Lies hier weiter:
diaet-abnehmstress-fuehrt-zum-liebesaus

Und? Auch schon Ärger bekommen?

2 Kommentare

  1. hennii sagt

    Ja, wenn man eine Diät sowieso von vornherein nur als Stress empfindet, kann es mit dem Abnehmen auch nicht klappen. (mit dem Partner dann auch nicht). Stress ist einfach auch ein Dickmacher und sollte vermieden werden. Hauruck-Diäten sowieso …

  2. Einer der Gründe könnte sein.
    Wenn man Hunger hat wird man zur „Diva“ 😀
    Viele wissen nicht richtig wie man abnimmt, sie ernähren sich viel zu wenig und haben dann den ganzen Tag hunger und Stimmungs Schwankungen, dies kann der Grund sein, dass die Paare sich untereinander streiten und zur Folgen führen, die sie vielleicht ohne die Diät nicht hätten.
    Macht euch schlau und bekommt ein Plan wie ihr euch zu ernähren habt und hungert nicht und und und zum Schluss das Wichtigste bleibt mit eurem liebsten Zusammen.
    lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.