Essen und Trinken, Kalorienarme Rezepte, Was gibts denn hier schönes?
Schreibe einen Kommentar

Moringa-Pulver und ein kleines Rezept

Über Moringa Pulver und Öl habe ich hier schon berichtet, nun möchte ich hier ein Rezept nachliefern, eine Avocadosuppe mit Moringapulver. Schnell zuzubereiten und durch das Moringapulver einen leichten nussigen Geschmack. Außerdem ist die Avocado trotz ihrer Kalorien ein sehr gesundes Obst (oder Gemüse? Wer kann helfen?)
So nun holt euch mal diese Zutaten und ran an den Herd:

Avocado-Suppe für vier Personen:

eine Zwiebel
Zwei Avocados
300 g Spinat
einen Esslöffel Öl
eineinhalb Liter Gemüsefond
Salz, Pfeffer
einen Esslöffel Moringapulver
.

Zwiebel und Avocados schälen und würfeln, Spinat putzen und waschen (TK Spinat geht natürlich auch), alle Zutaten in heißem Öl anbraten, Gemüsefond zu gießen und 5 min köcheln lassen. Anschließend pürieren, würzen und Moringa-Pulver einrühren.

Und? Wie hats geschmeckt?

Foto: ©lapsha_maria

moringapulver

Bestes Moringa-Pulver

gibt es auch hier: Europäischer Qualitätsmoringa, sichere Ökozertifizierung durch behördliche Kontrollen nach europäischem Standard
Rohkost – Vegan – Glutenfrei: Moringa Blattpulver 100g – Qualitätsmoringa aus dem MoringaGarden Teneriffa (Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.