Psycho
Schreibe einen Kommentar

Kleine Tomatenkern-Keks-Meditation

Einfach mal die Bremse ziehen, wenn der klare Gedanke nicht mehr zu fassen ist: Zwei Mini-Meditationen, um mal schnell runterzukommen:

1. Eine Tomate essen und jeden Kern einzeln zerbeissen, oder
2. Von einem Butterkeks rundherum jeden Zacken einzeln abbeissen.

Augen dabei schließen.
Beruhigt, fördert die Konzentration und bringt Dich wieder auf den Boden.

kreuzBuchtipp und Anleitungen: Gelassen wie ein Buddha: Meditationen und Achtsamkeitsübungen für 52 Wochen
(Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.