Tipps, Trends
Schreibe einen Kommentar

Hunger bis zum Platzen?

Die Enzyme Protamex und Novo Pro D steigern künstlich den Hunger von Hunden und Katzen bis auf das Doppelte und sollen demnächst dem Tierfutter untergemixt werden. Die Wirksamkeit dieser Zusatzstoffe wurden jetzt von der dänischen Firma Novozymes auf einem Kongress in Solingen vorgestellt.

Tierfutterhersteller versuchen schon seit Jahren, ihre Konserven für Hund und Katze attraktiver zu machen um den Abverkauf zu steigern.

Der Tierschutzbund warnt vor katastrophalen Folgen durch solche Zusätze, denn jetzt schon ist jedes zweite Haustier übergewichtig, weil sein Besitzer sich meist freut, wenn es dem Liebling schmeckt.

Wir hatten früher zuhause eine Katze, die ausschließlich ein bestimmtes Dosenfutter (fängt mit K. an) in Mengen fraß, ein anderes (W.) verschmähte sie strikt. Ich nehme an, dass sich darin auch schon reichlich appetitanregende Geschmacksverstärker befanden. (Vermutlich auch in so manchem appetitanregenden Fertigericht für das Frauchen (und Herrchen…))

Quelle: Spiegel 14.09.09

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.