Essen und Trinken, Psycho
Schreibe einen Kommentar

Dunkle Schokolade wirklich gesund?

Man liest und hört immer wieder, dass dunkle Schokolade gut für Herz und Kreislauf ist und den Blutdruck senken kann. Je dunkler die Schokolade, also je höher der Kakaoanteil, desto wirkungsvoller. Die gesunden Stoffe sind vor allem die antioxidativ wirkenden Flavanole im Kakao.

Nun berichtet die Fachzeitschrift The Lancet, dass die meisten Hersteller diese Flavanole aus dem Kakao herausnehmen, da diese bitter sind und bittere Schokolade sich einfach nicht so gut verkaufen lässt. Also enthält dunkle Schokolade oft keine gesunden Flavanole. Die Hersteller sind nicht verpflichtet, dieses auf den Packungen anzugeben.

Ich vermute somit, dass es kaum dunkle Schokolade mit den gesunden Flavanolen gibt, denn das Kaufverhalten tendiert eindeutig zu Süßem. Und der Käufer kauft Schokolade, um sie zu genießen, nicht um sich gesund zu ernähren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.