Brotaufstrich zum Wochenende!

raffaellosLiebe Abnehmwillige, ab und zu sollte man sich ja mal zurücklehnen und entspannen und genießen. Denn Genuss gehört zum Leben, eine ewige Kalorienzählerei ist wenig befriedigend.

Nutella ist das meist gekaufte Brotaufstrichsprodukt und hat die gute alte Marmelade längst von den Frühstückstischen geschubst. Wie wäre es mit Abwechslung? Kalorien mal anders genossen?
Wie wäre es mit einem leckeren Raffaelo-Aufstrich?

Raffaello, die weißen Kokoskügelchen kennt ja auch fast jeder. Kokosfreunde können sich diesen Geschmack auch auf das Frühstücksbrot streichen: auf fool-for-food habe ich ein leckeres Rezept gefunden, dass ich hier weitergeben möchte: Raffaelloaufstrich.

Viel Spaß bei der Zubereitung. Bitte keine großen Mengen erstellen, denn danach können unsere Geschmackssinne mit Gemüse kaum noch etwas anfangen.

Schönes Wochenende

 

So werden aus sahnigen Desserts

keine Kalorienbomben: Wenn Ihre Lieblingsdesserts aus dick Schlagsahne und Sahnequark bestehen, dann kann das doch schnell auf die Hüften gehen. Zwei einfache aber clevere Tricks …weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.