Perfekter Haarglanz mit Espresso

Natürliche Schönheit kommt nicht nur von innen. Hast du dunkles, oft strapaziertes Haar? Kein Problem. Schmeiß die Espressomaschine an, mach dir zwei lecker duftende Tassen, trinke eine und verwende die zweite für eine Haarkur:

Massiere dir eine Tasse Espresso ins gewaschene, noch feuchte Haar und lasse sie 30 Minuten einwirken.
Dann gründlich ausspülen und wie gewohnt frisieren.
Diese Kur gibt deinem dunklen Haar perfekten Glanz und einen verführerischen Farbton.

Das war mir bisher neu, aber wenn man sich Bier in die Haare gießen kann oder Ei, ist wahrscheinlich noch einiges andere gut.
Wer hat weitere Vorschläge für gepflegtes Haar?

Ein bisschen Werbung: Apropos Espresso:
Kaffee, Espresso und Zubehör bei rabenschwarz

 

Übrigens perfekt: für blondes Haar:
1 EL Mayonnaise mit je 2 EL Apfelessig und Zitonensaft mischen, ins trockene Haar massieren und nach 20 Minuten gründlich ausspülen.

Mehr lesen: Miracel Whip für die Haut | …Think Positive…