Essen und Trinken, Tipps, Trends
Kommentare 3

Mit Dampf in Form

Wir essen alle nicht nur zu süß und zu fett, unsere „gesunden“ Lebensmittel kochen und laugen wir auch noch mit riesigen Wassermengen regelrecht aus. Futsch die Vitamine und die Vitalstoffe, da hilft dann auch kein Biogemüse mehr. Also besser ist es für die Gesundheit und für die Figur, alles aus seinen Lebensmitteln rauszuholen, denn die ganzen Bioaktivstoffe, Enzyme, Vitamine, Mineralstoffe und so weiter sind ja gerade die Mittel zum Leben (und des guten Geschmacks). Berufsköche in noblen Restaurants wissen das und was machen die?

Dampfgaren! Schon wegen des Geschmacks. Gemüse, Fisch und Fleisch wird in heißem Wasserdampf gegart. Es schmeckt viel intensiver, ist besser verdaulich und das wichtigste: die Biovitalstoffe bleiben weitestgehend erhalten und Kalium (wichtig für Blutdruck) und alle Vitamin B bleiben so gut wie ganz ganz erhalten.

Dampfgegartes schmeckt unvergleichlich gut und die Vitalstoffe bleiben erhalten

Modernes Dampfgaren kommt aus Frankreich und heisst dort Philips HD9140/91 Dampfgarer. Die Franzosen müssen es ja wissen. Der Clou: Das Gargerät steht nicht in der Küche, sondern auf dem Esstisch und es ist ein Erlebnis, zuzusehen, wie aus den Zutaten eine leckere Mahlzeit wird. Kaufen Sie Biogemüse und der Geschmack ist und bleibt unvergleichlich. Ganz besonders Ihre Gemüsemuffelkinder haben Spaß daran und langen zu. Hauen Sie ihnen, wenn es sein muss, auch ein Würstchen in das Gerät, selbst das schmeckt viel besser, als wenn es erst in 20 Litern Wasser schwimmen lernen musste. Ein paar Tropfen Öl zum Gemüse – schmeckt super. Ausserdem isst man weniger – man genießt! Eine Grundvoraussetzung, entspannt abzunehmen!

Kleiner Nebeneffekt: Es braucht erheblich weiniger Strom. Bei den Energiekosten ja auch nicht ganz unwichtig. Wir wollen doch sonst auch immer viel fürs Geld.

kreuz
Das Gerät (der Bestseller 2014) kann man bei Amazon erstehen: Philips HD9140/91 Dampfgarer (Aromaverstärker, LCD Timer, Zeitschaltuhr)

3 Kommentare

  1. Pingback: Abnehm Rezept für den Dampfgarer | Think Positive ...

  2. Pingback: Gesunde Kochtipps für den Alltag

  3. Pingback: Warum bleiben Japanerinnen so schlank? | ... Think Positive :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.