Alles Wurst, oder?

Da gab es doch mal die Geschichte des Imbissstandes in der City Londons. Der Stand im Börsenviertel machte jahrelang beste Umsätze mit einer besonders wohlschmeckenden Wurst. Bis bei einer Routinekontrolle herauskam, dass diese Wurst ausschließlich aus Fetten, Gewürzen, Geschmacksstoffen und -verstärkern und Sägespäne bestand. Kein Fleisch weit und breit (ein Schmaus für Vegetarier).
Vermutlich sagen einige, Na, und? Hauptsache, es schmeckt.

Nach aktuellen Umfragen sagen 31,3 %, dass ihnen für gesunde Ernährung die Zeit fehle und 26,4 % sind der Ansicht, dass Essen ausschließlich schnell gehen und satt machen soll. Mahlzeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.