Essen und Trinken, Tipps
Kommentare 1

Was man über Kartoffeln wissen sollte, aber nicht zu fragen wagte

Die Kartoffel, wacker kann sie sich gegen Nudeln und Reis als „Sättigungsbeilage“ behaupten. Sie ist Deutschlands beliebteste Kulturpflanze, pro Person werden 50 Kilo pro Jahr verputzt.
Kartoffel ist eben Kartoffel! Einfach so? Kaum jemand weiß, was in ihr steckt, welche Sorten es gibt, warum sie so gesund ist, wie man sie richtig zubereitet und und; viele Fragen, die man gar nicht so einfach beantworten kann.

Wer mehr und alles Wichtige über die Kartoffel wissen möchte, der sollte hier weiterlesen: so-gesund-sind-sie-beliebteste-kartoffelsorten

Übersichtliche Fragen finden übersichliche Antworten auf einen Blick, Bild sei Dank

Noch 5 fitte Fakten über die geniale Kartoffel: eatsmarter.de/magazin/thema-des-tages

Ähh, sind Kartoffeln eigentlich ein Gemüse? Wer kann weiterhelfen?

 

 

1 Kommentare

  1. Pingback: Unser täglich Brot gib uns heute ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.