Alle Artikel mit dem Schlagwort: gesunde Ernährung

Oktober – Maronenzeit

Also Zeit, sich mal eine oder ein paar Maronen zu genehmigen, denn sie sind gesund, enthalten reichlich Mineralstoffe und Vitamine, Vitamin C soviel wie in Mandarinen. Außerdem Vitamine B, Vitamin E, Kalium, Magnesium und Phosphor. Sie enthalten dabei wesentlich weniger Fette. und Kalorien als Nüsse. Wie wäre es mit einer selbstgemachten  Maronencreme als Brotaufstrich? Kann man prima auf Vorrat zubereiten. (Mal was anderes als ewig Wurst oder Käse). Maronen Brotaufstrich 150 g Maronen, 50 g … Hier gern weiterlesen…

Das Dschungel-Camp – Basis gesunder Ernährung

Das Dschungel-Camp – jeder, der diese Sendung verfolgt, amüsiert sich voller Schadenfreude über die verzerrten Gesichter, wenn den Camp-Bewohnern eine Mixtur aus Kakerlaken, Käfern, und Ameisen vor die Nase gehalten wird. Gleichzeitig rümpfen wir alle möglichen Körperteile, wenn wir uns vorstellen, selber Käfer, Würmer und Maden hinunterwürgen zu müssen. Andererseits läuft uns das Wasser im Mund zusammen, wenn uns irgendein Fernsehkoch mit einem gebratenen Tierteil die Mattscheibe einfettet. Mediziner klären auf: es gibt keinerlei gesundheitliche … Hier gern weiterlesen…

Mit Dampf in Form

Wir essen alle nicht nur zu süß und zu fett, unsere „gesunden“ Lebensmittel kochen und laugen wir auch noch mit riesigen Wassermengen regelrecht aus. Futsch die Vitamine und die Vitalstoffe, da hilft dann auch kein Biogemüse mehr. Also besser ist es für die Gesundheit und für die Figur, alles aus seinen Lebensmitteln rauszuholen, denn die ganzen Bioaktivstoffe, Enzyme, Vitamine, Mineralstoffe und so weiter sind ja gerade die Mittel zum Leben (und des guten Geschmacks). Berufsköche … Hier gern weiterlesen…

Ist eine gesunde Lebensweise gesund?

Schon der antike griechische Philosoph Platon hat gesagt „Die größte Behinderung des Lebens liegt darin, ständig auf die Gesundheit zu achten“. Auch der französische Schriftsteller Francois Rochefoucault hat mal geschrieben „Eine allzu gesunde Lebensweise ist an sich schon eine Krankheit“. Und ausgerechnet ein Katholik, der Lehrer Thomas von Aquin, meint “Gesundheit ist weniger ein Zustand als eine Haltung, und sie gedeiht mit der Freude am Leben“. Das sind doch wahre Worte, angstbesetzte (Diät)-Vorschriften sind da … Hier gern weiterlesen…

Sehr kleine Kürbis-Kunde

September, Oktober – die Kürbiszeit hat uns wieder. Früher eher ein „arme-Leute-Essen“ auf dem Lande, hat der Kürbis längst den Einzug nicht nur in die gehobene Küche gefunden, sondern gehört auch zur Standard-Rezeptur abwechslungsreicher Ernährung. Kein Wunder, denn er schmeckt hervorragend und steckt voller Gesundheit wie z.B. Carotinoide, wichtig für die Vitamin A Bildung, reichlich Mineralstoffe, besonders Kalium, Kalzium, Eisen und Magnesium, aber auch sehr viel Ballaststoffe und er hat nur wenig Kalorien. Seitdem Hokkaido-Kürbisse … Hier gern weiterlesen…