Gastartikel
Kommentare 2

Fit auch im Winter: So purzeln die Pfunde

Gerade jetzt im Winter, wo das joggen in der Kälte keinen allzu großen Spaß mehr macht, spielen viele Abnehmwillige mit dem Gedanken, sich für die eigenen vier Wände einen Crosstrainer zuzulegen, um auch in der kalten Jahreszeit weiter an der Traumfigur arbeiten zu können. Um schlank zu werden bzw. zu bleiben benötigt es im Grunde nur zwei Dinge: Eine gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung. Der sportlichen Betätigung wird dann in den Wintermonaten meist in Fitnessstudios nachgegangen. Wem diese zu teuer sind, für den gibt es im Internet Seiten wie  Crosstrainertest.net, auf denen man sich über das für sich passende Sportgerät informieren kann. Aber bringt das Training auf den Crosstrainern etwas, um das Ziel abnehmen zu erreichen?

Die Trainingsintensität lässt sich über die integrierten On-Board Computer stufenlos regeln – d.h. es ist möglich, einen lockeren Gang einzulegen und nur gemütlich während des Fernsehens eine Runde zu laufen. Man kann aber auch anspruchsvollere Stufen wählen, die einen bereits nach wenigen Minuten zum Schwitzen bringen. Der Kalorienverbrauch hängt dabei von vielen Faktoren, wie der Intensität des Trainings oder dem Körpergewicht der trainierenden Person, ab. Generell kann man aber sagen, dass ungefähr 300-400 Kalorien je 30 Minuten verbraucht werden. Damit schlägt sich ein Training mit dem Crosstrainer sogar besser als das selbige an einem Laufband. Der Grund dafür liegt in der Beanspruchung zusätzlicher Muskeln im Armbereich durch die Ziehbewegungen.

Bei einem 30 minütigen Training alle 2-3 Tage kann man zusammen mit einer ausgewogenen Ernährung bereits schnell beachtliche Erfolge mit dem Crosstrainer erzielen.

Der heutige Gastartikel wurde von Stephan Wolf* veröffentlicht, der mit seiner Webseite  crosstrainertest.net Fitnessgeräte unter die Lupe nimmt.
(* verantwortlich für Text und Inhalt)

hantel

Sport ist kein Mord …

sondern macht quietschlebendig! Hier gibts was gegen müde Knochen: Fitness pur!

2 Kommentare

  1. Ich finde Crosstrainer gehören mit Laufbändern zu den besten Trainingsgeräten um abzunehmen. Im Winter liegt der Gedanke nahe sich ein eigenes anzuschaffen, weil die Geräte im Fitnessstudio oft besetzt sind (zumindest ist es bei mir so).

  2. Crosstrainer sind wirklich super. Vor allem im Winter wenn man nicht gerade ein Fitnessstudio Abo besitzt, einfach unersetzlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.