Tipps, Trends
Kommentare 2

Die Schlafmütze für alle Zwecke

Längst hat man festgestellt, dass ein kurzer täglicher Mittagsschlaf, oder Powernapping, Balsam für die Seele ist und gerade auch im Büro die tägliche Konzentration um bis zu 20% verbessert. In Japan gehört das Dösen zwischendurch längst zur Kultur, auch bei uns wird das Powernapping ein kommender Trend sein.

Nun ist es oftmals gar nicht so einfach, ein geeignetes und ungestörtes Plätzchen für ein Schläfchen zu finden.

Findige Köpfe haben darüber nachgedacht, wie man ungestört diesem spontanen Ruhebedürfnis nachgeben kann und haben diese „Schlafmütze“ ersonnen, das Nappil Schlafkissen. Damit ist man völlig abgeschottet vom Umgebungslärm und störendem Licht, kann darin auch Musik hören und sich durch angenehme Duftpads zusätzlich entspannen.
Auch bei unangenehmen Streitigkeiten oder unangemessenen Forderungen des Chefs hilft diese Schlafmütze. Einfach über den Kopf gestülpt und der Ärger bleibt draußen. Dein Baby schreit? Mütze auf!

Nappil – Das Powernapping Kissen mit optionalem Aromapad, Weckfunktion und Musik. Für den kurzen Erholungsschlaf im Büro oder zu Hause.
Das Gebrauchsmuster ist erteilt, gesucht werden Lizenznehmer. Angebote an: http://www.patent-net.de

Ich bin sicher, dass dieses Kissen sehr guten Absatz findet, oder?
Wir beurteilen Sie diese Erfindung? Würden Sie Ihren Kopf darin verschwinden lassen, wenn Enspannung gewünscht wird? Oder rechnen Sie doch eher mit Erstickungsanfällen?

2 Kommentare

  1. Pingback: Schlank im Schlaf: So gehts! | ... Think Positive :-)

  2. Pingback: Schlanke Schlafmützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.