Essen und Trinken
Schreibe einen Kommentar

Natürliche Schönheit? Kommt bekanntermaßen von innen

Bier muß her, und zwar alkoholfreies. In der Bierhefe steckt viel Zink, (fast) alle lebenswichtigen Aminosäuren, Kalium, Eisen, Selen und sehr viel Vitamin B. Zink schützt Haut und Haare vor schädlichen Umwelteinflüssen. Bier ist also pure Medizin. Wer abnehmen will, sollte allerdings zunächst auf Bier verzichten bis der Bierbauch weg ist.

Macht Bier dick?
Erstaunlich: Ein halber Liter Bier enthält weniger Kalorien als die gleiche Menge fettreduzierter Milch oder Apfelsaft.
Bier senkt das Herzinfarktrisiko. Durch Steigerung des guten Cholesterins und Blutgerinnungshemmern kann das Infarktrisiko um ein Drittel gesenkt werden. Aber auch hier: Alkoholfrei bitte. Schmeckt nicht? Gibts nicht.

Quelle: ARD Buffet 6/08

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.