Keine Chance für Magermodels

In Frankreich soll das Präsentieren von sehr dünnen Models auf Schauen verboten werden. Die Nationalversammlung in Paris beschloss ein entsprechendes Gesetz. Modefirmen, Magazine, Werbefirmen und anderen Veranstaltern werden harte Strafen angedroht, wenn sie weiterhin Dünnst-Models engagieren. Mit bis zu 30.000 Euro Geldbuße oder 2 Jahre Gefängnis muss gerechnet werden. Annähernd 40.000 Mädchen und junge Frauen sind in Frankreich magersüchtig… Ich denke, ein Schritt in die richtige Richtung. (Natürlich die Strafandrohung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.