Mit Kaffee gegen Cellulite

Für Anti-Cellulite Cremes kann man ziemlich viel Geld ausgeben und sie helfen bekanntermaßen wenig.
Es gibt eine kostengünstige und sehr wirkungsvolle Alternative, die besonders in Russland, dem Land mit den schönsten Frauen, weit verbreitet ist:
Kaffee-Peeling: Einfach grob gemahlenes Kaffeepulver mit etwas Wasser versetzen und auf die feuchte Haut massieren. Kaffee wirkt entwässernd, Kaffee duftet sehr gut, ob der Peeling-Effekt grob oder fein sein soll, können Sie bestimmen (Kaffee entsprechend mahlen) und Kaffee ist im Verhältnis zur Kosmetik günstig. Ausprobieren – Sie werden überrascht sein!

Umfassendere Tipps zum Thema „Hausmittel gegen Cellulite“ finden Sie hier: www.dir-info.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.