Kalorienarme Rezepte, Tipps
Schreibe einen Kommentar

Idealgewicht – mit gebratenen Heuschrecken

Gebratene Heuschrecken(Rezept aus Thailand)

Hierfür benötigt man als Hauptbestandteil 500 Gramm Heuschrecken. Für die Zubereitung sind zudem 125 Gramm Erdnussöl oder Erdnussbutter erforderlich, sowie 0,25 Liter Wasser, Essig und je nach Bedarf Salz zum Würzen.

Nachdem man die Flügel und Glieder der Heuschrecken entfernt hat, werden diese in eine Pfanne geschüttet, in der sich Wasser und Salz befinden. Darin lässt man das Ganze so lange köcheln bis zum einen die Heuschrecken weich sind und das Wasser verdampft ist.
Abschließend gibt man zu den Heuschrecken das Erdnussöl oder die Erdnussbutter hinzu und brät diese so an, dass sie letztendlich eine knusprige Erscheinung haben.
Zur Geschmacksverbesserung gibt man noch den einen und anderen Spritzer Essig sowie etwas Salz daran.
Guten Appetit!

Dieses und weitere Rezepte auf: www.rezepte-nachkochen.de/skurriles

80 % der Weltbevölkerung essen Insekten. Warum Sie noch nicht? Gewichtsabnahme garantiert!!

Gönnen Sie sich also mal den ganz besonderen Gaumenkitzel:
Mit dem virtuellen Insekten-Kochbuch inkl. Kochkurs.

In diesen Kochkursen erlernen Sie alles, was Sie wissen müssen, um richtig ungewöhnlich lecker zu kochen:

Einweisung in die Welt der Insekten (Heuschrecken, Würmer & Co.)
alle benötigten Zutaten und Utensilien
selbstständige Zubereitung von 3 Insektengerichten
gemeinsame Verkostung der zubereiteten Insektengerichte
Diverse alkoholfreie Getränke
Gültigkeit des Gutscheins: 36 Monate ab Kaufdatum

Die CD-ROM „Das virtuelle Insekten-Kochbuch“ mit Insekten-Kochkurs-Gutschein“ wird am 30. August 2009 erscheinen, Geschenkverpackung verfügbar.

Das virtuelle Insekten-Kochbuch inklusive „Insekten-Kochkurs“ – Gutschein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.