Tipps
Schreibe einen Kommentar

komm in die Puschen…mit einem Trampolin

…oder aus den Puschen??
Auf jeden Fall gehört Bewegung dazu, wenn man abnehmen will. Fangen Sie doch einfach mal mit einem Trampolin an. Wenn es Ihnen schwerfällt, sich zu bewegen, ist ein Trampolin ein idealer Einstieg.

Es macht wahnsinnig gute Laune, man fühlt sich leicht und es macht auf unangestrengte Weise fit. Jeden Morgen ein paar Hüpfer, und der ganze Tag sieht schon anders aus. Ideal als sportliche Einstiegsdroge. Danach werdenSie sogar das Bedürfnis haben, sich sportlich zu betätigen und zu bewegen. Hüpfen Sie täglich 20 Minuten und der Fettstoffwechsel kommt auf Hochtouren.

Fangen Sie erstmal mit einem kleinen Gerät an. Geeignet, wenn man zu Hause wenig Platz hat.
Wer einen Garten hat, umso besser auch für größere Trampoline. Auf jeden Fall macht es riesig Spaß.

Trampolinspringen reguliert auch effektiv Stress-Bluthochdruck.

Kleine Übung: Einfach ein paar Minuten leicht auf- und abhüpfen, die Füße bleiben auf der Matte, Schultern und Arme locker hängen lassen und Sie merken schnell eine angenehme Entspannung.

Ein einfaches Trampolin für den Gelegenheitshüpfer gibts bei Amazon: HUDORA Trampolin 96 cm Ø

Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.