Tipps
Schreibe einen Kommentar

Braunes Fett verbrennt überschüssige Kalorien

Braunes Fett? Wissenschaftler entdecken: Nicht nur Neugeborene, sondern auch Erwachsene haben „braunes Fett“. Braunes Fett speichert überschüssige Kalorien nicht, es verbrennt sie.

Die Experten haben jetzt herausgefunden, wie überschüssige Kalorien in das braune Fettgewebe gelangt und dort durch Kälteeinfluss den Stoffwechsel pusht. Durch gezielten Einsatz von Kälte werden Fette innerhalb von Stunden durch den aktiven Stoffwechsel aus Blut und Fettpolstern abgesogen und im braunen Fettgewebe effizient abgebaut.
Gelungen ist dieses Experiment bisher erfolgreich über ein Tiermodell.

Interessierte mögen hier weiter lesen: Dieses berichtet „Der Standard (Österreich). Wie braunes Fett beim Abnehmen helfen könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.