Essen und Trinken, Psycho
Kommentare 2

Alkohol und Kalorien, da freut sich nicht nur die Leber

Alkohol ist heute ein fester Bestandteil unseres Alltages, es ist auch weitgehend unbestritten, dass Alkohol in geringen Mengen der Gesundheit dient.
Aber wie sieht es denn mit den Kalorien aus? Wie viele Kalorien setzen sich fest und wandeln sich in Fettpölsterchen um, wenn ich mir ein oder zwei oder sieben Bierchen genehmige?

Alkoholische Getränke haben einen Vorteil, der leider auch gleichzeitig ihr Nachteil ist: je mehr ich davon trinke, desto weniger denke ich über Kalorien nach …
Also, frei nach Brösel: hau wech den Sch….
Bevor wir also jetzt unser Glas erheben, dennoch hier ein paar Kalorienangaben:

Kaloriengehalt einiger alkoholischer Getränke*:

Kognac (2 cl)
49 kcal
Schnaps (2 cl)
50 kcal
Campari (5 cl)
56 kcal
Kräuterlikör (2 cl)
60 kcal
Sherry (5 cl)
60 kcal
Portwein (5 cl)
70 kcal
Sekt (0,1 l)
80 kcal
Champagner (0,1 l)
80 kcal
Kölsch (0,2 l)
98 kcal
Pils (0,2 l)
100 kcal
Weißwein (0,25 l)
150 kcal
Rotwein 0,25 l)
200 kcal

Oih, Rotwein hat ja reichlich Kalorien …
Nur so am Rande: Alkoholische Getränke sorgen auch dafür, dass unsere Leber sich nicht überflüssig fühlt. Dieses arme Organ muss den Alkohol wieder abbauen. Allerdings ist unsere Leber auch schon mit anderen Dingen beschäftigt: Sie muss mit den ganzen Zusatzstoffen, Farbstoffen, Geschmacksverstärkern und was noch alles in unseren industriell hergestellten, vitaminarmen Nahrungsmitteln fertig werden. Ein Fertiggericht aus der Mikrowelle mit zwei Gläsern Weißwein heruntergespült ist also Schwerstarbeit für unsere Leber.
Ein paar Tage Urlaub könnten wir ihr ab und zu mal gönnen, oder?

*Kalorienangaben: Sich schlank essen – Fatburner

 

Ein abenteuerliches Rezept gibts hier noch dazu:

Nimm2-Likör

0,7 Liter Schnaps (Korn oder anderer Klarer)
½ Beutel Nimm 2 – Bonbons
.
Zubereitung:
Bonbons in eine weithalsige Flasche geben und mit dem Klaren oder dem Korn auffüllen. Sobald die Bonbons aufgelöst sind, kann der Likör serviert werden.

Das war’s dann mit der Figur … Schon mal jemand probiert?

2 Kommentare

  1. Pingback: Schnell verdient: 2 Teelöffel Nutella (ca. 100 Kalorien) | ... Think Positive :-)

  2. Pingback: Die Kokosnuss: Schon wieder eine geklaut?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.