Tipps
Schreibe einen Kommentar

50 Jahre faul?

Macht nix. Männer, die erst mit 50 Jahren anfangen, Sport zu treiben, haben die gleiche Lebenserwartung, wie Männer, die ihr ganzes Leben aktiv sporteln.
(Ergebnis einer Langzeitstudie der Uni Uppsala in Schweden).
Gegen den Alterungsprozess ist die Kombination von Ausdauer- und Kraftsport ideal.
Super Sportarten für Spätaufsteher sind Tanzen, Schwimmen, Radfahren und Walking. Sportarten, die Spaß machen (sollten) und Sie Ihr eigenes Tempo bestimmen können. Wenn Sie lieber zuhause für sich allein schwitzen wollen, finden Sie hier einige Angebote.

Also liebe 50er: Erst Jubileum „50 Jahre erfolgreich faul“ feiern, dann Wecker stellen, runter vom Sofa und die nächsten 50 Jahre einläuten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.